• Sunday July 21,2019

Unterschied zwischen Curation und Journalismus

Curation vs Journalism

Kuration und Journalismus sind zwei sehr verschiedene Dinge; Sie sind zwei sehr unterschiedliche Berufe und erfordern unterschiedliche Bildungswege sowie unterschiedliche Interessen. Man hat begonnen, sie als Aktivitäten zu behandeln, die sich in der modernen Welt nicht sehr voneinander unterscheiden. "Curation" bedeutete ursprünglich den Akt des Organisierens, Sammelns und Pflegens von Kunstwerken oder Artefaktsammlungen.

Dazu gehört auch die Verwaltung, Sammlung und Verwaltung von Museen, Galerien und verschiedenen Einrichtungen, die sich für den Erhalt des kulturellen Erbes einsetzen. Es befasst sich mit Verwaltung und Verwaltung. Es bedeutete auch einen Akt des Heilens und Heilens, aber gegenwärtig haben viele Begriffe wie "Inhaltskuration", "digitale Kuration" begonnen, die keine Beziehung zu Kunst oder Artefakten haben. Sie befassen sich mit der Weitergabe der wertvollsten Informationen oder Inhalte aus einer Vielzahl von im Web verfügbaren Inhalten an das Netzwerk. Es befasst sich mit Verwaltung und Verwaltung.

Journalismus hingegen bezieht sich auf die Praxis oder Handlung der Berichterstattung nach der Untersuchung bestimmter Ereignisse, Trends und Themen zu einem bestimmten Zeitpunkt an ein breites Publikum. Journalismus beinhaltet erleben, zeugen, schreiben, dann berichten, den Bericht bearbeiten und dann die Nachrichten zusammen mit Videoaufnahmen oder Fotos professionell und in Form eines Brunnens, Setup-Geschäft präsentieren oder übertragen.

So wie sich die Kuration in viele Typen verzweigt hat, gibt es auch viele Arten von Journalismus: Fotojournalismus, Wirtschafts- und Regierungsjournalismus, Kriegsjournalismus usw. Aber das Hauptziel des Journalismus ist es, große Aspekte zu erfassen der Gesellschaft und berichten es dem Publikum. Heute hat das Gesicht des Journalismus viele Veränderungen durch das Internet erfahren. Es wird in seinen Aspekten als umfangreicher betrachtet, da der Journalismus die Deckung größerer Teile der Gesellschaft als die Kuration erfordert. Es beinhaltet nicht nur das Sammeln und Organisieren, sondern auch das Präsentieren der Informationen durch die Medien für ein breites Publikum, das sich für viele Dinge und Themen gleichzeitig interessiert und sich nicht speziell für eine Sache interessiert.

Zusammenfassung:

1. "Curation" bedeutete ursprünglich den Akt des Organisierens, Sammelns und Pflegens von Kunstwerken oder Artefaktsammlungen. Es umfasst auch die Verwaltung, Sammlung und Verwaltung von Museen, Galerien und verschiedenen Institutionen, die sich für den Erhalt des kulturellen Erbes einsetzen. "Journalismus" bezieht sich auf die Praxis oder den Akt der Berichterstattung nach der Untersuchung bestimmter Ereignisse, Trends und Themen zu einem bestimmten Zeitpunkt an ein breites Publikum. Journalismus beinhaltet erleben, zeugen, schreiben, dann berichten, den Bericht bearbeiten, und die Nachrichten zusammen mit Videoaufnahmen oder Fotos professionell in Form eines Brunnens, Setup-Geschäft präsentieren oder übertragen.
2. Curation heute hat viele verschiedene Bereiche, einschließlich: digitale Kuration, Content Curation, etc .; Journalismus ist von vielen verschiedenen Arten wie Kriegsjournalismus, Fotojournalismus, etc.