• Tuesday June 18,2019

Unterschied zwischen iPad 2 und Nook

iPad 2 vs Nook

iPad 2 und Nook, beides sind gute Gadgets, um Bücher unterwegs zu lesen, aber eBook ist eine der vielen Anwendungen von iPad 2, während Nook hauptsächlich ein E-Reader ist. Wenn Sie auf dem Markt nach einem E-Reader suchen, könnte Nook von Barnes und Noble eine automatische Wahl sein. Aber wenn Sie tiefe Taschen haben und nach einem Gerät suchen, das viel mehr kann, als nur E-Books zu lesen, ist Apples iPad 2 hier. Der grösste Unterschied zwischen iPad 2 und Nook ist der Typ des Geräts, das sie sind. Wenn wir jedoch ein iPad 2 mit Nook vergleichen sollten, nur für das, was Nook fähig ist, ist hier, was der Benutzer mit diesen beiden Gadgets erleben sollte.

Apple hat bereits Millionen von begeisterten Fans auf der ganzen Welt erschaffen und ist nun in seinem neuen Avatar namens iPad 2 erhältlich. Laut Steve Jobs , der während der Einführungszeremonie anwesend war, ist iPad 2 keine gezwickte Version des iPad mit ein paar kleinen Unterschieden, sondern ein völlig neues Gadget, und in der Tat hat er recht. Das iPad 2 ist mit einem viel schnelleren Prozessor in Form eines 1 GHz Dual Core A5 ausgestattet, der doppelt so schnell ist wie sein Vorgänger im iPad. Es verarbeitet auch Grafiken 9-mal schneller, was an sich eine deutlich verbesserte Leistung des iPad 2 ist. IPad 2 ist auch leichter und dünner, und ja, es ist mit zwei Kameras ausgestattet, was im iPad eines fehlte. iPad 2 ist in verschiedenen Varianten mit unterschiedlichen internen Speicherkapazitäten wie 16, 32 und 64 GB erhältlich und kostet dementsprechend auch zwischen 499 und 829 US-Dollar. Von Wi-Fi nur zu Wi-Fi und 3G können Sie je nach Ihren Anforderungen wählen.

Die Größe des iPad 2 macht neue E-Reader begeistert. Obwohl das iPad 2 nicht so dünn ist wie das DX, ist es jetzt sehr praktisch, um das Lesen und die Portabilität zu erleichtern. Das Hinzufügen von zwei Kameras hat die Möglichkeiten des iPad 2 verbessert, wobei die hintere Kamera in der Lage ist, HD-Videos in 720p zu machen. Auf der Vorderseite kann der Benutzer mit Freunden chatten.

Mit einer Bildschirmdiagonale von 9,7 "auf 1024 x 768 Pixeln verwendet das iPad 2 die IPS-Technologie auf dem LCD-Bildschirm, die für sehr helle, scharfe Bilder und einen größeren Betrachtungswinkel (178 °) sorgt. Das Betriebssystem ist iOS 4. 3 und ermöglicht nahtloses Surfen im Internet durch Safari. Das iPad 2 ist HDMI-fähig und ermöglicht die Verwendung von Av-Adaptern und Kabeln und sieht in HD, was er auf seinem Fernseher aufgenommen hat.

Nook Color ist eine ideale Wahl für Sie, wenn Sie grundsätzlich daran interessiert sind, alle Arten von Inhalten auf Ihrem Tablet zu lesen. Die Barnes and Noble's Nook basiert auf der Android-Plattform. Das Beste an Nook Color ist sein Preis, der bei $ 199 für Wi-Fi + 3G und $ 149 für Wi-Fi nur viel weniger als die Hälfte des grundlegendsten iPad 2 beträgt.Nook hat sich unter E-Readern eine Nische geschnürt und Nook Color verfügt über erweiterte Funktionen wie einen atemberaubenden, vollfarbigen Touchscreen mit einer Bildschirmdiagonale von 7 ", eingebaut in Wi-Fi (802.11b / g / n) , lese die Mails und lese, was immer du willst, größte Sammlung von Büchern für die Benutzer, lustige Spiele für Kinder, die Fähigkeit, Bücher zu leihen und zu teilen und sogar Musik zu hören. Es ist auch als Wi-Fi + 3G-Modell für AT & T 3G-Netzwerk verfügbar.

Der Vividview LCD-Touchscreen produziert 16 Millionen Farben mit einer hohen Auflösung, die scharfe Bilder erzeugt und auch bei hellem Sonnenlicht leicht lesbar und lesbar ist. Es ist möglich, alles zu teilen, was Sie mit Ihren Freunden über Facebook und Twitter lesen.

Obwohl die interne Kapazität von Nook Color 8 GB beträgt, können Sie sie entsprechend Ihren Anforderungen erweitern. Nook verwendet auch die gleiche IPS-Technologie, die von iPad 2 verwendet wird, wodurch mehr und bessere Betrachtungswinkel möglich sind.

Es ist zwar leicht zu erkennen, dass Nook Color zwar mit den Funktionen von iPad 2 als E-Reader kompatibel ist, aber das iPad 2 wurde unter Berücksichtigung der vielen Funktionen und Funktionen konzipiert, wie zum Beispiel die Möglichkeit, Tausende von Apps aus dem Apple App Store herunterzuladen, was mit Nook nicht möglich ist. Nook ist im Grunde ein E-Book-Reader, obwohl es bis zu einem gewissen Grad mit dem iPad in verschiedenen Funktionen übereinstimmt. So können Sie leicht nach Nook gehen, je nach Ihren Anforderungen. Aber wenn es ein Tablet-PC ist, den Sie suchen, können Sie auch E-Books lesen, und Sie haben ein Budget, um iPad 2 zu kaufen, sollten Sie sicher gehen.