• Tuesday June 18,2019

Unterschied zwischen Life Science und Physikalische Wissenschaft

Life Science vs Physical Science

Life Science und Physical Science sind zwei große Kategorien in der Wissenschaft. Wie wir alle wissen, ist die Wissenschaft ein systematisiertes Wissen, das auf bewährten Fakten und Prinzipien basiert.
Die Unterschiede zwischen Biowissenschaften und Naturwissenschaften können in einer einfachen Erklärung getrennt werden. Life Science ist das wissenschaftliche Studium des Lebens oder aller lebenden Organismen, während Physical Science das Studium von nicht lebenden Organismen ist.
Biowissenschaften beinhalten das Studium von Menschen, Tieren und Pflanzen. Die Psychologie, die die Verhaltensaspekte lebender Organismen untersucht, ist jedoch auch unter den Biowissenschaften, da sie auch biologische Instanzen und Aspekte dieser Organismen einschließt, um solche Phänomene zu erklären.

In der Naturwissenschaft handelt es sich nur um nichtlebende Dinge, obwohl manchmal auch biologische Prozesse eingeschlossen sind, um sie vollständig zu erklären. Allgemeine Prinzipien der Naturwissenschaft beruhen auf Theorien und Gesetzen, um zu erklären, warum dies geschieht und warum dies nicht geschieht.
Beispiele für Biowissenschaften sind die folgenden: Biochemie, Botanik, Zellbiologie, kognitive Neurowissenschaften, Ökologie, Genetik, Gesundheitswissenschaften, Medizin, Mikrobiologie, Zoologie und vieles mehr unter Physikern: Chemie entweder physikalische Chemie, theoretische Chemie, organische Chemie, anorganische Chemie usw .; Geowissenschaften wie: Geologie, Bodenkunde, Meteorologie und schließlich Physik.
Alle diese Bereiche der Natur- und Naturwissenschaften haben ihre eigenen Abschlüsse, die in Colleges und Universitäten auf der ganzen Welt gemacht werden können. Also, wenn Sie Wissenschaft und Mathematik sehr lieben, dann wählen Sie einfach zwischen diesen für Sie, um Ihre Träume zu erfüllen.

Zusammenfassung:

1. Life Science umfasst Bereiche der Disziplin, die sich auf lebende Organismen wie wir Menschen konzentrieren, während die physikalische Wissenschaft auf nicht-lebende Organismen abzielt.
2. Die Biowissenschaften haben mehr Disziplinen als die Naturwissenschaften.
3. Die physikalische Wissenschaft beruht auf Gesetzen und Theorien, um Konzepte zu erklären, während die Biowissenschaften auf biologischen Erklärungen beruhen und sich auch auf Theorien stützen können.