• Sunday May 26,2019

Unterschied zwischen Reich und Arm

Reich gegen arm

Nirgends ist der Unterschied zwischen "reich" und "arm" ausgeprägter als in Gesellschaften oder Ländern, die unterentwickelt sind oder sich noch entwickeln. Die Kluft zwischen Arm und Reich ist an diesen Orten sehr groß, und eine Verengung scheint unmöglich. Während es Menschen gibt, die reich geboren werden, die in eine reiche Familie hineingeboren wurden; einige werden reich wegen harter Arbeit und Ausdauer. Dennoch werden andere reich, indem sie bestimmte Umstände ausnutzen, indem sie Dinge passieren lassen, anstatt darauf zu warten, dass sie passieren.

Was wiederum macht einen armen Mann und was macht einen reich? Ein reicher Mann wird als einer mit einem reichlichen Vorrat an Ressourcen und Fonds beschrieben. Er hat alle materiellen Dinge, die er braucht und mehr. Er kann ein großes Haus oder mehrere Häuser und Fahrzeuge besitzen. Im Haus eines reichen Mannes ist Essen immer auf dem Tisch und Diener sind immer da, um sich um seine Bedürfnisse sowie um die seiner Familie zu kümmern. Die Kinder gehen zur Schule, tragen schöne Kleider und haben große Möglichkeiten, so reich zu werden wie ihre Eltern oder selbst erfolgreich zu werden.

Das Wort "reich" ist gleichbedeutend mit den Worten "wohlhabend, wohlhabend und wohlhabend", die sich alle auf ein finanziell stabiles, luxuriöses und hohes Leben beziehen Lebensstandard mit sozialen Privilegien und Prestige. Es kommt aus dem alten englischen Wort "Reis", was "mächtig, mächtig und wohlhabend" bedeutet. "Es kommt aus dem germanischen Wort" reiks "und bedeutet" Herrscher und mächtig. "

Das Wort" arm "hingegen kommt von den altfranzösischen Wörtern" poure "oder" pauvre "vom lateinischen Wort" pauper ", was" arm "bedeutet. "Es ist gleichbedeutend mit den Worten:" bedürftig, bedürftig, mittellos, mittellos, verarmt und armselig. "Diese Worte beziehen sich auf den Mangel an Annehmlichkeiten des Lebens, da sie nicht in der Lage sind, sich um die grundlegenden Bedürfnisse wie Nahrung und Unterkunft zu kümmern.

Ein armer Mann ist definiert als jemand, der wenig oder gar kein Geld hat und keine Möglichkeit hat, seine Familie zu ernähren. Manchmal hat er sogar keinen Schutz oder Kleidung zum Schutz vor Hitze und Kälte. Er muss hart arbeiten, um Essen auf den Tisch zu bringen. Die Kinder eines armen Mannes sind möglicherweise nicht in der Lage, zur Schule zu gehen, weil ihnen dafür die Ressourcen fehlen, und manchmal müssen sie sogar arbeiten, um der Familie beim Überleben zu helfen. Während die meisten Kinder aus armen Familien selbst arme Erwachsene werden, heben sich manche durch harte Arbeit von der Armut ab.

Dies sind die materiellen Aspekte der Konzepte von Reich und Arm, aber es gibt auch den spirituellen Aspekt, in dem man reich ist, wenn er Gott näher ist und ihm und seinem Volk dient. Auf diese Weise gilt selbst ein armer Mann als reich, besonders wenn sein Leben zu Hause mit dem übereinstimmt, was Gott sein Leben haben wollte.

Zusammenfassung:

1. Schlecht ist der Zustand, in dem es an materiellen Dingen fehlt, während reich der Zustand ist, in dem man jede materielle Sache hat, die er braucht.
2. Reich ist, wenn es immer Essen auf dem Tisch gibt, auf die Bedürfnisse der Familie geachtet wird und Luxus genossen wird, während arm ist, wenn selbst Essen knapp ist und jeder hart arbeiten muss, damit die Familie überleben kann, sogar die Kinder.


Interessante Artikel

Unterschied zwischen dumm und dumm

Sprache ist dynamisch und ändert sich mit der Zeit. Man kann sich dann vorstellen, wie viele Änderungen in einer populären Sprache wie Englisch, die in fast

Unterschiede zwischen den Kurden und den Türken

Kurden gegen Türken Kurden und Türken sind Menschen, die zwei verschiedenen Kulturen angehören; sie sprechen verschiedene Sprachen, und ihre Bevölkerung ist anders verteilt.

Unterschied zwischen Widerstand und Kapazität

Widerstand vs Kapazität Kapazität und Widerstand sind zwei der grundlegendsten Konzepte in der Elektronik. Diese beiden Ideen spielen in fast allen Bereichen eine entscheidende Rolle.