• Wednesday June 19,2019

Unterschied zwischen Schaf und Lamm

Schafe und Lämmer

Wenn der Unterschied zwischen einem Erwachsenen und einem Nachwuchs verstanden wird, , Schafe und Lämmer wären nie ein Problem. Wenn es jedoch um Schafe und Lämmer geht, gibt es andere Interessen aufgrund der gemeinsamen Verwendung von Lamm, um ihr Fleisch zu verweisen. Daher wäre es wichtig und interessant, ihre Eigenschaften zu erkunden, wie in diesem Artikel.

Schafe

Schafe sind ein sehr wertvolles Nutztier für den Mann. Gegenwärtig gibt es weltweit mehr als 1 000 000 000 Schafe, und Australien, Neuseeland und Britische Inseln sind die größten Schafherden der Welt. Ihr Fell ist wollig, und es muss regelmäßig gekämmt und jährlich geschoren werden. Tatsächlich ist Wolle eines der wichtigsten Produkte von Schafen, da die Nachfrage nach ihrer Wolle in der menschlichen Kleidung als Isolator groß ist. Das Fleisch von sowohl erwachsenen als auch jungen Schafen (bekannt als Hammelfleisch bzw. Lamm) ist bei Menschen beliebt und in vielen Ländern als köstliche Gerichte zubereitet. Außerdem ist das Fleisch von Schafen an verschiedenen Orten unterschiedlich bekannt; Lamm wird beispielsweise in den Vereinigten Staaten für das Fleisch von Erwachsenen verwendet.

Schafe haben natürlich einen langen Schwanz, aber sie sind oft aufgrund gesundheitlicher und gesundheitlicher Probleme angedockt. Schafe haben Tränendrüsen unter ihren Augen und riechen Drüsen zwischen den Zehen. Die charakteristische Rille zum Unterteilen der Oberlippe ist unterschiedlich. Normalerweise kann ein Schaf bis zu 10 - 12 Jahren leben, jedoch werden sie in verschiedenen Altersstufen geerntet, abhängig von der Leistung, der Produktion und der Prävalenz der Krankheit.

Lamb

Lamm bezieht sich sowohl auf jüngere Schafe, die weniger als ein Jahr alt sind, als auch auf ihr Fleisch. In Australien sind die Lämmer, die für Fleisch angezogen werden, als Hauptlamm bekannt. Salz-Sumpf-Lamm ist das Fleisch jener Lämmer, die in den Salzwiesen in Australien weiden. Baby Lamm ist das jüngste mit dem Alter von weniger als 12 Wochen, und ein sechs Monate alt ist als Frühlingslamm bekannt; beide werden mit Milch gefüttert. Das Lamm ist jedoch für viele Menschen auf der ganzen Welt eine köstliche Proteinquelle. Der Geschmack des Lamms ist mild wegen der Zartheit der Mager, und das ist in den westlichen Ländern am meisten bevorzugt. Die Farbe der Mager reicht von hell bis dunkel rosa und enthält mehr Fett. Knochen sind auch zart in der Textur in den Lämmern und auch, sie sind in der Struktur porös.

Forequarter, Lende und Hinterviertel sind die drei wichtigsten Arten von Fleisch in einem Lamm. Hals, Schulter und vorderes Bein sind im Vorderviertel enthalten, während die Lende das Fleisch um die Rippen enthält. Das vordere Viertel enthält mehr Bindegewebe als bei anderen Schnitten. Ein ganzes Lamm wiegt etwa 5 - 8 Kilogramm. Wie in Australien erwähnt, wiegt das altbewährte Lamm oder Sauglamm (etwa 7 Monate alt und Milch gefüttert) jedoch bis zu 30 Kilogramm, ist aber nicht alt genug, um als Hammel bezeichnet zu werden.Den verschiedenen Schnitten zufolge wurden die Rezepte von Köchen kreiert, um den besten Geschmack aus dem Lamm zu ziehen, das in den Speisen serviert wird, die an den Esstisch kommen.

Was ist der Unterschied zwischen Schaf und Lamm?

• Schaf ist der Name, der verwendet wird, um die Erwachsenen ihrer Art zu bezeichnen, während Lamm die junge Bühne ist, die weniger als ein Jahr alt ist.

• Schafe sind immer ein Tier, während Lamm ein Tier und Fleisch oder Fleisch sein kann.

• Schafe sind stark, erfahren und gealtert, während Lämmer zart, unerfahren und jung sind.

• Fleisch von Schafen, Hammel ist in Ländern des Nahen Ostens und des Ostens populärer als in West, wo Lamm die erste Wahl der beiden ist.