• Wednesday June 19,2019

Unterschied zwischen Silber und Silberplatte

Silber vs Silverplate

Die meisten Leute finden es schwierig, zwischen Silber und Silberplatte zu unterscheiden. Die meisten Schmuck (Schmuck) aus Silber und Silberplatte werden in der Regel falsch identifiziert. Silberne Platte ist eine Beschichtung aus Silber, die auf einem anderen Metall ein dekoratives Aussehen verleiht. Silber wie es ist oder Silber mit einem anderen Metall legiert wird normalerweise als Silber bezeichnet.

Silber

Silber ist ein duktiles, formbares Metall. Als reines Metall ist Silber sehr weich. Daher ist es mit Kupfer, Nickel und Wolfram legiert, um es härter zu machen und seine Haltbarkeit zu erhöhen. Das Legieren verbessert auch die Bearbeitbarkeit. Je nach Anforderung der Anwendung wird Silber mit unterschiedlichen Prozentsätzen anderer Metalle legiert. Die am häufigsten gefundene Silberlegierung enthält 92,5% Silber und 7,5% Kupfer, bezogen auf das Gewicht. Bei einem höheren Silberanteil ist die Beständigkeit gegen Korrosion der Legierung höher. Reines Silber kann wegen seiner Weichheit nicht zur Herstellung von Gegenständen verwendet werden. Silber hat die höchste Reflektivität und weißeste Farbe und ist ein Edelmetall. Außerdem besitzt Silber die höchste elektrische und thermische Leitfähigkeit, was es in Leiterplatten nützlich macht. Es fällt in die Kategorie der Edelmetalle, und es ist die häufigste, weil es das preiswerteste Edelmetall ist. Es ist jedoch immer noch teuer, was es erforderlich macht, dass versilberte Gegenstände das Aussehen von Silber imitieren. Aber Silbergegenstände sind haltbarer als versilberte Gegenstände.

Silberplatte

Silberplatte bedeutet, dass eine Beschichtung aus Silber auf ein anderes billigeres und härteres Metall aufgebracht wird. Münzen, Schmuck, Geschirr, Schmuck, Glocken, etc. sind einige der versilberten Gegenstände. Die Beschichtung wurde im 19. Jahrhundert begonnen. Die Plattierung von Silber kann durch Schmelzen von Silber auf eine Oberfläche eines anderen Metalls durch Eintauchen, stromlose Abscheidung oder Elektroabscheidung durchgeführt werden. Normalerweise wird eine Lösung von [KAg (CN) 2 ] für die Versilberung verwendet. Peeling, Abblättern und schlechte Haftung sind einige der Probleme der Beschichtung. Diese können jedoch durch eine korrekte Lösung mit einer korrekten Silberkonzentration überwunden werden. Gleich nach dem Beschichten haben die Artikel eine matte Oberfläche, die durch mechanisches Polieren zu einer glänzenden Oberfläche werden kann. Das dekorative Erscheinungsbild von plattierten Gegenständen hält nicht lange an, da es sich schnell abnutzt und plattierte Metalle korrodieren. Manchmal können die oxidierten Teile in plattiertem Silber durch ihre Farbe sichtbar sein.

Die meiste Zeit wird durch einige Oberflächenmarkierungen in Silbergegenständen angezeigt, dass sie nicht plattiert sind. Obwohl sowohl Silber- als auch Silberplatte das gleiche Aussehen haben, hält das Aussehen von versilberten Gegenständen aufgrund der Abnutzung und Oxidation des Metalls unter der Beschichtung nicht lange an.Es gibt Tests, um Silber- und Silberplatten zu identifizieren.

Was ist der Unterschied zwischen Silber und Silber?

• Silber ist teuer; Silberplatte ist weniger teuer.

• Die Haltbarkeit von Silber ist größer als die der Silberplatte.

• Silbergegenstände bestehen aus einem soliden, aber silbernen Plattengegenstand aus einem anderen Metall und eine Silberbeschichtung wird auf die Oberfläche dieses Metalls aufgebracht.