• Tuesday June 18,2019

Unterschied zwischen spezifischem Gewicht und spezifischem Gewicht

Spezifisches Gewicht vs. Spezifisches Gewicht

Spezifisches Gewicht und spezifisches Gewicht sind zwei weit verbreitete Größen. Diese beiden Konzepte finden breite Verwendung in Bereichen wie Mechanik, Thermodynamik, Strömungsmechanik, Aerodynamik und verschiedenen anderen Bereichen. Es ist wichtig, in diesen Konzepten ein angemessenes Verständnis zu haben, um sich in Bereichen auszubilden, die von diesen Konzepten Gebrauch machen. In diesem Artikel werden wir diskutieren, welches spezifisches Gewicht und welches spezifische Gewicht, welche Ähnlichkeiten, welche Definitionen von spezifischem Gewicht und spezifischem Gewicht, welche Anwendungen diese beiden sind, und schließlich der Unterschied zwischen spezifischem Gewicht und spezifischem Gewicht.

Spezifisches Gewicht

Das spezifische Gewicht ist definiert als die Masse eines Einheitsvolumens des gegebenen Materials geteilt durch die Masse des Einheitsvolumens des Referenzmaterials. Die Dichte eines Materials sagt Ihnen, wie nahe die Moleküle gepackt sind und wie schwer die Moleküle sind. Die Dichte ist definiert als die Masse einer Substanz pro Volumeneinheit. Dies wird mathematisch als Dichte = Masse / Volumen geschrieben. Das Referenzmaterial ist meistens Luft für Gase und Wasser für Flüssigkeiten. Das spezifische Gewicht ist auch druck- und temperaturabhängig. Spezifisches Gewicht wird in einfachen Industrien wie Milch und Gummi verwendet, um die Qualität der Rohstoffe zu bestimmen. Pyknometer ist eines der vielen verschiedenen Instrumente zur Bestimmung des spezifischen Gewichts. Es ist auch als eine Flasche mit spezifischer Dichte bekannt. Das spezifische Gewicht ist eine dimensionslose Größe, die zwischen Null und Unendlich variiert. Aber es kann nicht den Wert Null selbst haben. Das spezifische Gewicht hat auch eine Form, die als scheinbares spezifisches Gewicht bezeichnet wird. Spezifisches Gewicht wird auch als relative Dichte bezeichnet, die als Dichte des gegebenen Materials / Dichte des Referenzmaterials definiert ist.

Spezifisches Gewicht

Spezifisches Gewicht ist ein ähnlich klingendes Wort des spezifischen Gewichts, aber das sind zwei sehr unterschiedliche Größen. Gewicht ist definiert als die Kraft auf eine Masse aufgrund des Gravitationsfeldes eines anderen Objekts. Da Gewicht eine Kraft ist, wird es in Newton gemessen. Das spezifische Gewicht ist definiert als das Gewicht eines Einheitsvolumens des Materials. Der griechische Buchstabe gamma (γ) wird verwendet, um das spezifische Gewicht zu bezeichnen. Die Einheiten des spezifischen Gewichts sind Newton pro Quadratmeter. Die Abmessungen des spezifischen Gewichts sind [Masse] [Länge] -2 [Zeit] -2 . Das spezifische Gewicht ist auch gleich der Dichte des Materials multipliziert mit der auf das Objekt wirkenden Gravitationsfeldstärke. Das spezifische Gewicht hängt vom Gravitationsfeld ab.

Was ist der Unterschied zwischen spezifischer Dichte und spezifischem Gewicht?

• Das spezifische Gewicht ist eine dimensionslose Menge, während das spezifische Gewicht Abmessungen hat.

• Das spezifische Gewicht eines Materials ist unabhängig vom Gravitationsfeld, aber das spezifische Gewicht eines Materials hängt vom Gravitationsfeld ab.

• Das spezifische Gewicht ist ein Vergleich zwischen zwei Materialien, aber das spezifische Gewicht ist nicht. Mit anderen Worten ist das spezifische Gewicht eine relative Menge, während das spezifische Gewicht eine absolute Menge ist.